Königsball 2021 und Königshaus 2020 und 2021

Geschrieben von Carsten Deiters am in News

Liebe Vereinsmitglieder,
unser Königsball 2021 liegt gerade ganz frisch hinter uns und ich kann sagen, dass es eine tolle Veranstaltung unter „2G+ Bedingungen“ war.

Rund 60 Personen haben das tolle und üppige Buffetangebot von Dirk Wieditz aus Datterode genossen und anschließend ausgiebig gefeiert. An dieser Stelle möchte ich unseren beiden großzügigen Sponsoren Markus Krahforst (Fahrschule Pfister) und Bastian Rode (Hörgeräte Rode) für die Spenden danken.

Da wir 2020 leider keine Möglichkeit hatten unser Königshaus zu ehren haben wir dieses Jahr das Königshaus aus 2020 ebenfalls geehrt. Erster Ritter mit einem Hecht von 95 cm ist Alex Tschirlich. Henning Klinkert überholte ihn deutlich mit einem 125 cm Ausnahme-Hecht aus dem Werratalsee und krönte sich somit zum König. Herzlichen Glückwunsch.

Der 2020er König Henning Klinkert musste seine Krone bzw. die Königskette direkt wieder an Marc Klippmüller, den aktuell amtieren König 2021, übergeben. Auch Marc hat mit 120 Zentimetern einen absoluten Ausnahme-Hecht gelandet. Alex Tschirlich ist erneut 1. Ritter mit einem 112 cm langen Hecht, dicht gefolgt vom 2. Ritter Marco Grebenstein (110 cm Hecht). Henning Klinkert belegte den 3. Platz mit einem 90 cm Hecht. Marcel Bernhardt reihte sich auf Platz 4 mit einem 33 cm Barsch ein. Herzlichen Glückwunsch an das Königshaus 2021.

Petri Heil und vielen Dank für die Teilnahme.

Wertungsgrundlage:
Angelkönig wird der Angler, der innerhalb der angegebenen Fristen die meisten „Längenprozente“ für seinen prozentual größten Hecht, den er einreicht, bekommt. Für den 1. und 2. Ritter werden nur Raubfische gewertet (Hecht, Zander, Forelle & Barsch).
Die nachfolgenden Plätze werden aus den unten aufgeführten Fischen, nach Längenprozenten, gewertet. Gewertet werden Fische, die nach dem Königsball des Vorjahres und dem 31. Oktober des Wertungsjahres aus unseren Vereinsgewässern mit der Handangel gefangen werden. (AT)

Trackback von deiner Website.

Kommentieren