Jugendangeln an der Werra

Geschrieben von Carsten Deiters am in News

Liebe Mitglieder,
wie in jedem Jahr, gab es auch in diesem jahr wieder ein Jugendangeln an der Werra. Mit insgesamt zwei Übernachtungen im Anglerheim war diese Veranstaltung das Highlight der diesjährigen Angebote für die Jugendgruppe und war auch dementsprechend sehr gut besucht. Insgesamt 11 Jugendliche hatte sich am Freitag mit ihrer Ausrüstung am Anglerheim eingefunden und konnten auch schnell die ersten Fische sicher im Kescher landen. Die drei Jugendleiter standen allen Teilnehmern immer mit Rat und Tat zur Seite und einige wertvolle Tipps konnten an den Nachwuchs weitergegeben werden.

Gefangen wurde Aal, Barbe, Rotauge, Barsch und Ukelei. Auch hier zeigte sich wieder wie fischreich unser Fluß ist.

Bei einer mehrtägigen Veranstaltung muss natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt sein und so wurden am Samstag Würstchen, Steaks und auch einige der gefangenen Fische gegrillt. Zwischendurch bestand auch immer die Gelegenheit für die Jugendlichen sich zu verpflegen.

Ein Höhepunkt war sicher die Bootsfahrt auf der Werra mit gelegentlichen Angelstopps. Abends gab es gemütliche Gesprächsrunden an der Feuerschale und die Jugendwarte konnten den Jugendlichen einige wertvolle Informationen geben.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren