Die Vereinsgewässer

Hier können Sie sich über die Vereinsgewässer des ASV Eschwege e.V. informieren.

Mehr Infos..

Mitglied werden!

Jetzt Mitglied im Angelsportverein Eschwege e.V. werden.

Mehr Infos..

Bootsvermietung

Sie möchten den Werratalsee mit dem Boot befischen? Kein Problem! Bei uns können Sie Boote mieten.

Mehr Infos..

Angelsportverein Eschwege e.V.

Herzlich willkommen auf unserer Website. Schön, dass Sie da sind!

Sie finden hier viele Informationen rund um den Verein.
Unser Ziel ist es, Ihnen Antworten auf Fragen rund um die Angelfischerei im Werratal zu geben. Speziell im Bereich des Angelsportverein Eschwege e.V..

So erreichen Sie uns:

Angelsportverein Eschwege 1919 e.V.
Leuchtbergstraße 19A
37269 Eschwege
Tel: (05651) 3627  / (05651) 339730

E-Mail: info@angelsportverein-eschwege.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr.
In dieser Zeit sind wir auch telefonisch zu erreichen.

 

  • Zimmervermietung

    Zimmervermietung im Anglerheim

    Wir bieten im Anglerheim drei Zimmer mit insgesamt bis zu 11 Übernachtungsmöglichkeiten an. Wollen Sie mehr erfahren?

    Mehr Infos

  • Demo Image

    ASV Eschwege e.V. bei Facebook

    Besucht die Facebookseite des Angelsportvereins Eschwege e.V. und verpasst keine Neuigkeiten mehr.

    Zu Facebook

Liebe Vereinsmitglieder,

wir möchten auf die Einhaltung der Einschränkungen das Angeln betreffend noch einmal gesondert hinweisen. Wir bitten euch, diese Regeln unbedingt einzuhalten! Nicht immer werden die Regeln eingehalten und leider kam es auch an unseren Gewässern schon zu Übertretungen. Bei vermehrt auftretenden Verstößen riskieren wir alle ein flächendecken- des Angelverbot! Dies kann nicht in unserem Sinne sein.

Am kommenden Osterwochenende wird es viele Menschen in die Natur ziehen und auch wir Angler werden wieder verstärkt im Fokus der Öffentlichkeit stehen. Dies gilt insbeson- dere an den Ufern des Werratalsees, aber nicht nur dort. Das Verhalten aller an diesem Wochenende – nicht nur der Angler – wird direkte Auswirkungen auf die Entscheidung der Bundesregierung haben, ob es ab nächster Woche eine schrittweise Rückkehr zur Normalität geben wird.

Bitte haltet die Regeln ein, handelt verantwortungsbewusst und seid Vorbild für andere!

Wie soll sich der Angler am Gewässer verhalten? Was gilt es zu beachten?

1. Aufenthalte im öffentlichen Raum sind nur alleine, zusammen mit Angehörigen, die im gemeinsamen Haushalt leben oder zusammen mit einer Person, die nicht im eigenen Haushalt lebt, gestattet.

2. Bei Begegnungen mit anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern ein- zuhalten.

3. Öffentliche Verhaltensweisen, die geeignet sind, dieses Abstandsgebot zu gefährden, wie etwa gemeinsames Feiern, Grillen oder Picknicken, sind unabhängig von der Perso- nenzahl untersagt.

In der Praxis bedeutet dies, dass Karpfenzelte im Abstand von mindestens 5 Meternaufgebaut werden müssen. Sollte der Uferabschnitt dies nicht erlauben, dann sucht euch eine Stelle, die dies zulässt. Grillen, sowie das gemeinsame Zubereiten von Speisen ist nicht erlaubt.

In den nächsten Tagen werden unsere Fischereiaufseher verstärkt auf die Einhal- tung dieser Regeln achten und regelmäßig kontrollieren. Auch von Seiten der Ord- nungspolizei ist mit einer vermehrten Kontrolltätigkeit zu rechnen.

Bitte verhaltet euch kooperativ und leistet den Anweisungen unbedingt Folge!

Alle Vereinsveranstaltungen sind bis Ende April ausgesetzt. Ebenfalls ist der Geschäftsbetrieb im Anglerheim eingestellt. Weitere Infos bekommt ihr regelmäßig in unserer WhatsApp-Gruppe, auf unserer Facebook Seite und per Aushang am Anglerheim. Solltet ihr Fragen haben könnt ihr jederzeit eine E-Mail an info@angelsportverein-eschwege.de senden.