Teich 5

Der Teich 5 liegt direkt an der Landstraße zwischen Eschwege und Grebendorf. Er ist von drei Uferseiten her gut zu beangeln. Parkmöglichkeiten bestehen am besten am Ostufer wo sich auch die tiefsten Stellen befinden. Gute Aale und Karpfen werden in den Sommermonaten vor allem in den flacheren Teilen auf der Südseite gefangen. Die Westseite ist ganzjährig als Laichschongebiet durch Vereinsbeschluss geschützt und darf nicht betreten werden.
Fischarten: Hecht,  Barsch, Aal, Karpfen, Schleie, Rotauge, Rotfeder.
Dieser Teich 5 ist Vereinseigentum. Er ist für Gastangler nicht freigegeben und steht nur den Mitgliedern des ASV Eschwege zur Verfügung.

Koordinaten: 51°11’43.6″N 10°03’36.8″E – 51.195433, 10.060225 (GoogleMaps)