Stundenplan Fischerprüfung

vhf-logo

 

Lars Renner mobil: 0174-7884695, eMail: larsirennt@googemail.com, 37276 Meinhard, Goethestr. 1 a

 

Terminplan/Stundenplan für den Vorbereitungslehrgang zum Erwerb der staatlichen Fischerprüfung Im Werra-Meißner-Kreis
 

Lehrgangsdauer: vom 5. September bis 24. November 2018

Lehrgangsleiter: Lars Renner, Goethestr. 1 a, 37276 Meinhard

Referenten: Alex Tschirlich, Alexander Lieberknecht, Lars Renner

Schulungsort: Anglerheim ASV Eschwege e.V., 37269 Eschwege, Leuchtbergstraße 19A

 

 

TagDatumvon - bisStdThemenbereichAusbilder
Mittwoch5 September 19:30 – 20:30 1Informationsstunde Lars Renner, u.a.
Samstag 8. September 13:00 – 18:00 5Gesetzeskunde
Allgemeine Fischkunde
Lars Renner
Samstag 15. September 13:00 – 18:00 5Spezielle FischkundeAlexander Lieberknecht
Sonntag23. September 08:00 – 12:00 5Gewässerkunde,
Gerätekunde
Alex Tschirlich
Samstag 29. September13:00 – 18:00 5Gewässerkunde, GerätekundeAlex Tschirlich
Sonntag30. September10:00 – 14:30 5Spezielle FischkundeAlexander Lieberknecht
Samstag 6. Oktober 13:00 – 17:00 4Praktischer Tag - AußenbereichVerschiedene
Samstag 13. Oktober 13:00 – 18:00 5Gesetzeskunde,
Allgemeine Fischkunde
Lars Renner
Samstag 20. Oktober 13:00 – 18:00 2
3
Gewässer-, Gerätekunde
Wiederholung
Alex Tschirlich, Verschiedene
Samstag 27. Oktober 15:00 – 17:00 2ZwischenprüfungVerschiedene
Samstag 24. November13:00 – 18:00 5Wiederholung Verschiedene

Bei notwendigen Änderungen werden diese rechtzeitig bekannt gegeben. Bei den angegebenen Stunden handelt es sich um volle Stunden, die in Schulstunden (45 min.) abgehalten werden. Im Rahmen der Wiederholungsstunden wird an einem Termin ein „Praktischer Tag“ durchgeführt mit folgenden Themen:

  • Zusammenstellung von Geräten, ausloten und fischen in Fließgewässern
  • Fischercasting, Wurfübungen auf eine Scheibe,
  • Gewässerkunde mit Fischnährtiere
  • Das Töten, schlachten und filetieren von Fischen

Die Staatliche Prüfung findet am 04. Dezember 2018 im Anglerheim des ASV Eschwege e.V.  statt. Dazu werden alle Teilnehmer mit bestandener Zwischenprüfung von der Unteren Fischereibehörde gesondert eingeladen. Je nach Teilnehmerzahl werden 2 Prüfungen durchgeführt.  Beginn 1. Prüfung 09:00 Uhr. Beginn 2. Prüfung 13:30 Uhr

Lars Renner

Lehrgangsleiter für den Werra-Meißner-Kreis